Rezept

Sommerlicher Beerenbecher

Für 4 Personen, 15 Minuten Zubereitungszeit

Du brauchst

2 Müsli-Schalen (500 g) gemischte Beeren (oder Mangos, Pfirsiche)
3/4 Becher (375 g) Joghurt (1,5 % Fett)
1 Packung (250 g) Magerquark
1/2 Becher (100 g) Sahne
4 TL Honig
8 Kekse/Löffelbiskuits
8 EL frisch gepresster Orangensaft


1. Wasche das Obst und entferne Kerne oder Strünke, falls diesen noch an den Früchten sind. Schneide das Obst klein und püriere etwa die Hälfte des Obsts mit dem Orangensaft in einer Schüssel.
2. Presse das Pürierte mit einem Esslöffel durch ein Sieb und entsorge alles, was im Sieb verbleibt. Verrühre nun das Pürierte mit dem restlichen Obst.
3. Schlage die Sahne in einer nicht zu flachen Schüssel mit einem Handrührgerät. Mische Honig, Joghurt und den Quark in einer Schüssel und rühre die geschlagene Sahne darunter.
4. Zerbrösel nun die Kekse und verteile diese als unterste Schicht in 4 Becher. Gib dann die Joghurtmasse hinzu und schichte darauf das Fruchtpüree.
5. Rühre das Ganze einmal um und dekoriere es mit dem restlichen Obst.

Unsere Förderer